Reinhold Lohner in Ruhestand

Raiffeisen-Markt Waren GmbH verabschiedet langjährig verdienten Mitarbeiter Herrn Reinhold Lohner

Anlässlich dieser Weihnachtsfeier wurde unser langjähriger Mitarbeiter Herr Reinhold Lohner, Geschäftsstellenleiter der Geschäftsstelle Trabitz nach 46 Jahren Betriebszugehörigkeit zum genossenschaftlichen Verbund in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Herr Scheidler überreichte eine Urkunde vom Bayerischen Genossenschaftsverband und wünschte Herrn Lohner alles Gute bzw. viel Gesundheit für die Zukunft.

Er begann am 01.09.1973 eine kaufmännische Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel bei der Raiffeisenbank Eschenbach eG. Nach seiner Ausbildung im Lagerhaus Eschenbach wurde Herr Lohner ins Angestelltenverhältnis übernommen. Bald erkannte man sein außergewöhnliches Talent, den Handel bzw. den Verkauf von landwirtschaftlichen Produkten. Am Lagerhaus in Eschenbach verdiente sich Herr Lohner die „ersten Momente“ im Außendienst. Nach der Fusion 1992 in die Raiffeisenbank Eschenbach/Pressath/Trabitz eG arbeitete Herr Lohner in Eschenbach. Mit Herzblut und einzigartigem Engagement stand Herr Lohner hinter seiner Landwirtschaft und seinem Lagerhaus. Bis 2002 war er am Lagerhaus in Eschenbach tätig. Ab 2002, nach dem Bau der Werkstatt bzw. nach der Übernahme des Warengeschäftes durch die BayWa AG, war Herr Lohner für die Arbeitsgebiete Eschenbach, Pressath und Trabitz im Außendienst für Agrar zuständig. Hier machte er sich als einer der besten Außendienstverkäufer der BayWa einen hervorragenden Namen. Im Oktober 2015 wurde das Warengeschäft der Raiffeisenbank Weiden, also der Standort Trabitz mit Saisonlager Pressath an die Raiffeisen-Markt Waren GmbH Erbendorf langfristig verpachtet. Herr Lohner übernahm ebenfalls die Aufgaben der kompletten Geschäftsstellenleitung am Lagerhaus in Trabitz und genießt hier eine hohe Anerkennung.

Nach über 46 Jahren Betriebszugehörigkeit zum Genossenschaftlichen-Verbund hat sich unser Reinhold mit Fachkompetenz und Fachwissen stark verdient gemacht. Mit großem Engagement und Freude übte er stets seinen Beruf aus. Reinhold gilt als loyaler und angesehener Mitarbeiter. Durch den ständigen Kontakt zum Kunden hat er sich Respekt und Anerkennung verschafft Wir wünschen Herrn Lohner einen wohlverdienten Ruhestand, Gesundheit, Zufriedenheit und alles Glück, damit er seinen Ruhestand mit seiner Frau lange genießen kannst.